Die Bibliothek bleibt am Freitag, den 14. Mai geschlossen (Brückentag).

Bild ohne Alternativtext

Dienstag- und freitagnachmittags zusätzlich Besuche mit Termin möglich!

Sie möchten nicht warten oder sich in Ruhe mit Ihrer ganzen Familie in der Bibliothek umsehen und Medien auswählen können?
Dann buchen Sie einen Termin! Sie haben dann wahlweise 15 oder 30 Minuten Zeit.
Dienstag und Freitag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr.
Jetzt telefonisch vereinbaren unter 04931/ 923 353 oder per Mail bibliothek @norden.de

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Eintritt nur mit FFP2- oder medizinischer Maske
  • Bitte registrieren Sie sich zunächst an der Verbuchung (Kontaktnachverfolgung)
  • Bitte halten Sie Ihren Aufenthalt kurz, denn vorerst dürfen nur 5 Kunden*innen gleichzeitig in die Bibliothek.
  • Bitte nehmen Sie sich einen Korb am Eingang
  • und nutzen den Desinfektionsspender im Eingangsbereich.
  • Rückgabe der Medien bitte nur über die Medienbox (Uffenstraße).
  • Internetplätze, Kopierer und Sitzgelegenheiten können nicht genutzt werden. Auch das Lesen von Tageszeitungen oder Zeitschriften ist in der Bibliothek noch nicht möglich.
  • Bitte nehmen Sie Rücksicht und halten Sie Abstand!

KEINE AUTOMATISCHE VERLÄNGERUNG DER MEDIEN MEHR!

Mittwoch, 19. Mai um 16 Uhr
Buchtipps online

Empfehlungen aus der Stadtbibliothek. Ursula Keunecke, Anke Czepul & Vera Wienkämper stellen online neue Bücher vor. Die Teilnahme mit Microsoft Teams ist ganz einfach. Wer Fragen zur Technik hat, kann sich gerne telefonisch melden: 04931/ 923 353
Den Online-Zugang erhalten Sie per Mail. Die Anmeldung ist ab sofort bis eine Stunde vorher möglich: Bitte kurze Mail an bibliothek@norden.de.

Jetzt neu: TigerBooks! Bilderbücher auf Smartphone oder Tablet (vor-) lesen (lassen).

Mit Tigerbooks haben Kund*innen der Bibliothek Zugriff auf 6000 Bilder- und Kinderbücher für Kinder ab zwei bis zehn Jahren. Diese können von Zuhause aus auf Tablet oder Smartphone herunter geladen werden. Die Bilderbücher werden von professionellen Vorlesern vorgelesen und es gibt viele weitere interaktive Funktionen. 
Bibliotheksausweise für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind kostenlos und können derzeit auch telefonisch beantragt werden.
 

Die Stadtbibliothek lädt zum digitalen Rätseln ein!


Actionbound ist ein neues Angebot per App für Erwachsene und Familien. Wie funktioniert es? Die App Actionbound runterladen und in der Suche Stadtbibliothek Norden eingeben. Einen von vier Bounds auswählen und einfach loslegen!


Nutzen Sie die Onleihe!

Einfach bequem von Zuhause aus eBooks, ePaper und eAudios ausleihen! www.onleihe-niedersachsen.de


Mit dieser Suchmaschine können Sie alle 50.865 Medien der Stadtbibliothek Norden durchsuchen. Sie werden auch angezeigt bekommen, ob das gewünschte Medium gerade verliehen ist und wann es voraussichtlich zurückkommt. Als "ist verfügbar" gekennzeichnete Medien können aber schon verliehen sein, wenn Sie in die Stadtbibliothek kommen.

Die Datenbank wird während der Öffnungszeiten stündlich auf den neuesten Stand gebracht. Sie wurde zuletzt aktualisiert am 23.04.2021, 15:54 Uhr.

Öffnungszeiten, Telefonnummern, Mailadressen und einiges mehr finden Sie auf der Homepage der Stadtbibliothek.

      z.B. Lind für Lindgren
Was andere suchen...
  Nur verfügbare anzeigen

      z.B. Hanni für Hanni und Nanni

Onleihe

 Roman 
 Sachbuch 
 Sommerleseclub 
 Jugendbuch 
 Kinderbuch 
 Tonie 
 Tiptoi 
 Hörbuch Erwachsene 
 Hörbuch Kinder/Jugend 
 Musik-CD 
 Spiel 
 DVD 
 Weihnachten 
 Konsolenspiel 
 Bibliothek der Dinge 
 Buch zum Download 
 Audio zum Download 
 Zeitschrift 

     ein/aus...

 
Findus der Fuchs vor einem Bücherstapel

Programm Findus Internet-OPAC findus.pl V20.214/8 auf Server windhund.findus-internet-opac.de,
letztes Datenbankupdate: 23.04.2021, 15:54 Uhr. 9.886 Zugriffe im April 2021. Insgesamt 1.051.811 Zugriffe seit Maerz 2010
Mobil - Impressum - Datenschutz - CO2-Neutral